Skip to Main Contents

PWseries ST

Allround-Motor

Select Language
PWseries ST Multi-Sportler

Der PWseries ST hebt die Funktionalität des PWseries SE auf ein neues Niveau und bleibt dabei so bedienungsfreundlich, dass er für jeden Einsatzbereich geeignet ist.

EIGENSCHAFTEN

Dank des Quad Sensor System™ von Yamaha kann der PWseries ST in jeder erdenklichen Fahrsituation optimale Unterstützung leisten – dabei ist er 100 g leichter als sein Vorgänger. Der Trittfrequenz-Bereich für die Antriebsunterstützung wurde nochmals erweitert und an höhere Trittfrequenzen angepasst.

Die Charakteristik des PWseries ST macht ihn zum perfekten Allrounder. Ob als Einsteiger oder erfahrener (E-)Biker, ob auf der Straße oder im Gelände: der PWseries ST bietet jedem Fahrertyp genau die richtige Unterstützung und jeden Menge Fahrspaß.

Automatic Support Mode für Allround-Einsätze und Trails

Der Unterstützungs-Modus wechselt automatisch

Gleichzeitig den richtigen Gang einzulegen, die Sattelhöhe einzustellen und den Unterstützungs-Modus zu wählen, ist eine echte Herausforderung. Darum wählt der neue Automatic Support Mode des PWseries ST die passende Antriebsunterstützung entsprechende der Fahrsituation. Ob du gerade anfährst, beschleunigst, bremst, im Flachen dahinrollst oder einen steilen Stich erklimmst: überlass' die Wahl des Unterstützungs-Modus einfach dem Antriebssystem und konzentriere dich aufs Schalten und Bremsen.

Natürlich-kraftvolle Unterstützung-Charakteristik

Power und Grip = die Zutaten für geschmeidiges Anfahren.

Das Beste an E-MTBs ist ihr kraftvolles Fahrverhalten. Aber ohne die nötige Kontrolle würdest du bergauf ungewollte Wheelies vollführen oder auf losen Böden von einem durchdrehenden Hinterrad gebremst werden. Dank des Yamaha-Tunings des neuen PWseries ST hat die Software dieses Antriebs die Motor-Power voll unter Kontrolle. Die so erzielte Fahrstabilität erleichtert es sämtlichen Fahrertypen beispielsweise, sogar an steilsten Anstiegen fast mühelos anzufahren.

ANTRIEB LINIE

Back to
Top